BPD eröffnet mit dem Regionalbüro in Hannover den 13. Standort in Deutschland

Die BPD Immobilienentwicklung verstärkt ihre Präsenz in Deutschland und eröffnet in Hannover ein weiteres Regionalbüro. Dies ist der 13. Standort des europäischen Projekt- und Gebietsentwicklers in Deutschland
  • Datum der Veröffentlichung: 7 August 2017
Projekte in Hamburg und Hannover →
BPD Hannover Louisgruen News
Hannover

Von dem neuen Standort aus werden Projekte in Hannover und in der umliegenden Region entwickelt und realisiert. Der Standort in Hannover, der der Niederlassung Hamburg zugeordnet ist, konnte sich bereits über 27.000 Quadratmeter Grundstücksfläche sichern mit einem Potential für rund 440 Wohneinheiten.

Das erste Projekt des Regionalbüros Hannover im Graneweg in Langenhagen befindet sich bereits im Bau. Hier entstehen 60 Eigentumswohnungen in vier Stadthäusern. „Mit den großzügigen Grünflächen zwischen den Häusern geben wir der Natur Raum und sorgen dafür, dass sich die neuen Bewohner vom ersten Tag an wohlfühlen. Damit setzen wir unsere Philosophie lebendige Räume zu gestalten in die Tat um“, sagt Marcus Keller Leiter der BPD Niederlassung in Hamburg.

BPD ist in den wirtschaftlich starken Regionen in Deutschland mit Niederlassungen in Hamburg, Berlin, Köln, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, München und Nürnberg sowie mit fünf Regionalbüros in Hannover, Koblenz, Mannheim, Freiburg und Überlingen vertreten. Die Eröffnung von mindestens einem weiteren Regionalbüro in Deutschland ist in Planung. Aktuell hat BPD in Deutschland über 2.800 Wohneinheiten von Hamburg bis Garmisch-Partenkirchen im Bau.

Wir haben das Ziel in Deutschland weiter zu expandieren und noch mehr regionale Präsenz zu zeigen.
BPD Franz Josef Lickteig Edit
Franz-Josef Lickteig
Geschäftsführer (Sprecher) BPD
Mail Franz-Josef Lickteig

Pressekontakt

BPD Katharina Schuettler
Katharina Schüttler
Leiterin Unternehmenskommunikation Zentrale

Möchten Sie informiert bleiben?