Köln, Eifelplatz

Köln Eifelplatz

Im Bereich der Eifelstraße haben wir in einem mehrstufigen Prozess annähernd 250 Wohnungen geschaffen und damit einen besonderen städtebaulichen Akzent gesetzt. Dabei ist es gelungen, in unmittelbarer Nachbarschaft zu einer wichtigen Schienentrasse ein Projekt zu realisieren, welches durch besondere Maßnahmen des Schall- und Erschütterungsschutzes den hohen Anforderungen an gesunde Wohnverhältnisse in urbanem Milieu Rechnung trägt. Die hohe Zentralität des Projektes und die damit verbundene Vitalisierung einer ehemaligen Brachfläche haben den Wohncharakter der Eifelstraße nachhaltig gestärkt.

Zugleich konnten durch die Mischung von Miet- und Eigentumswohnungen unterschiedliche Zielgruppen erreicht werden. Damit entstand eine heterogene Nutzerstruktur. In Teilbereichen wurden die Gebäude mit erdgeschossnahen Gewerbeflächen ergänzt. Die architektonisch geschickte Baukörperanordnung hat trotz hoher Zentralität des Projektes eine großzügige Innenhofgestaltung möglich werden lassen.

Grundstück:
ca. 10.640 m²

Anzahl & Art der WEs:
141 Mietwohnungen
93 Eigentumswohnungen

Fertigstellung:
2015

Investitionsvolumen:
ca. 37,8 Mio. €

Sehen Sie auch