Hamburg, Winterhude

Abwechslungsreiches städtisches Wohngebiet

In Hamburg-Winterhude hat BPD zusammen mit der Hansestadt Hamburg die Lebensqualität in der Innenstadt weiter verbessert. Der Standort liegt im quirligen Mittelpunkt des Stadtteils Winterhude. Hier wurden in zwei Phasen Ladenlokale, Wohnungen und Parkmöglichkeiten realisiert. Eine Besonderheit sind die Grünflächen oben auf den Ladenlokalen. Sie können von den Bewohnern der Wohnungen im Erdgeschoss als Garten genutzt werden. Der erste Bauabschnitt wurde als Ganzes an einen Investor verkauft, wodurch in Winterhude 181 neue, hochwertige Mietwohnungen entstanden. Der zweite Bauabschnitt umfasst vier Mehrfamilienhäuser und 20 Stadthäuser. Die Größe dieser Wohnungen variiert von 49 m2  bis 184 m2, womit BPD einer breiten Palette städtischer Wohnwünsche gerecht wird.

Grundstück:
ca. 11.000 m²

Anzahl & Art der WEs:
121 Eigentumswohnungen
181 Mietwohnungen
20 Stadthäuser

Fertigstellung:
2011/2014

Investitionsvolumen:
ca. 107,5 Mio. €

Sehen Sie auch